Dr. med. dent Francoise de Weerth

Neben der konventionellen Zahnerhaltung, Kronen- und Brückentechnik sowie der minimalinvasiven Frontzahnrekonstruktion liegt mein Schwerpunkt in der mikroskopischen Endodontie (Wurzelkanalbehandlung). Hierfür absolvierte ich im Jahr 2008 eine Zusatzausbildung und wurde von der Association of International Endodontists zur Spezialistin der Endodontie ernannt.

Seit Beginn meiner zahnärztlichen Tätigkeit setze ich konsequent das Dentalmikroskop bei nahezu allen zahnmedizinischen Behandlungen ein. Dadurch wird ein Höchstmaß an Präzision erreicht und mein Bestreben nach maximalen Zahnerhalt optimal unterstützt. Der Erhalt der natürlichen Zahnsubstanz ist, sofern medizinisch möglich, immer dem Zahnersatz vorzuziehen.

„Details bestimmen die Perfektion…
Perfektion ist kein Detail.“

Leonardo da vinci

 

Curriculum Vitae

1997 Ausbildung zur Zahntechnikerin bei Zahntechnikmeister S. Schäfer
2003 Approbation an der Johann Wolfgang Goethe Universität Frankfurt am Main
und zahnärztliche Tätigkeit bei Dr. Heß in Oberursel
2004 zahnärztliche Assistentin in der Praxis am Goetheplatz bei Dr. Sarkar in Frankfurt
2005 Promotion zur Dr. med. dent. in der Abteilung für Zahnerhaltungskunde
bei Prof. Dr. D. Heidemann an der Johann Wolfgang Goethe Universität Frankfurt am Main.
2006 Niederlassung in der Zahnarztpraxis am Goetheplatz, Gemeinschaftspraxis mit Dr. Sarkar
2008 Zertifizierung durch  Association of International Endodontists zur  „Spezialistin der Endodontie“
2012 Elternzeit und Zahnärztin in Anstellung bei Dr. Sarkar

 

Fortbildungen

  • Mikroskopische Wurzelspitzenresektion bei Prof. Dr. Syngcuk Kim
  • Curriculum der Endodontie bei Prof. Dr. Trope
  • Funktionelle Schienentherapie und keramische minimalinvasive
    Rekonstruktion von Front-und Seitenzähnen bei Dr. Reusch
  • Totalprothetik bei Prof. Dr. Gutowski
  • Frontzahnrekonstruktion bei Dr. L. Vanini